Namibia - Discovery

 

20-tägige deutschsprachig begleitete Rundreise als Privatreise für 2-6 Personen - Namibia in seiner ganzen Schönheit erleben!

Diese Reise ist als private Rundreise angelegt und wird individuell für Sie veranstaltet - eine besondere Art das facettenreiche Namibia kennen zu lernen.
Eine besondere Reise, die Ihnen die Möglichkeit bietet, die Region der Ovahimbas, eines der letzten Nomadenstämme Afrikas, kennen zu lernen. Von der Hauptstadt Windhoek geht es in den Süden zum Fish River Canyon. Über Lüderitz und die Sanddünen im Sossusvlei geht es nach Swakopmund. Als besonderes Highlight führt Sie die Reise nach Opuwo ins Kaokoveld. Hier ist die Möglichkeit gegeben, die Lebensweise der Ovahimbas kennen zu lernen. Die Route führt weiter durch das Ovamboland nach Etosha. Hier lernen Sie im größten Nationalpark des Landes die Artenvielfalt der afrikanischen Tierwelt kennen. Am Ende der Reise erwartet Sie die Gastfreundschaft einer namibischen Farm.

Windhoek • Kalahari • Fish River Canyon • Lüderitz • Sossusvlei • Swakopmund • Erongo Gebirge • Kaokoveld • Ovamboland • Etosha National Park • Farm bei Windhoek • Windhoek

 

Namibia erleben

 

14-tägige geführte Rundreise in einer Kleingruppe
2-7 Personen – Wüste – a
frikanische Tierwelt – Natur - Kultur

Auf der Reise haben wir die interessantesten Highlights von Namibia zusammengestellt. Mit genügend Zeit versehen, lernen Sie das Land und die Menschen auf dieser Reise kennen.

Farm Heimat • Namib Wüste •  Sossusvlei • Swakopmund • Twyfelfontein • Etosha National Park • Onguma Privates Game Reserve • Waterberg National Park • Leoparden-/Gepardenfütterung • Windhoek

 

 

Namibia - Kaokoveld

 

Die Kaokofeld-Region erstreckt sich über den äußersten Nordwesten Namibias und ist bezüglich ihrer Geologie, von der Dwyka-Formation nach Ende der Gondwana-Eiszeit bis zur Spaltung des Riesenkontinents Gondwana einzigartig und landschaftlich außerordentlich.
Karge Wüstenlandschaften und tiefe Flußtäler prägen das Bild dieser nahezu unberührten Natur. Ziele wie das breite Marienflusstal und der Kunene, Grenzfluss zu Angola, sind weitgehend unerschlossen und nur mit einem 4x4-Geländefahrzeug zu erreichen. Unterwegs zu den Epupa-Fällen, können Sie traditionelle Himbadörfer besuchen. Bei Twyfelfontein im Damaraland geben Felszeichnungen Aufschluss über die frühe Geschichte dieser Region.
Der Etosha Nationalpark wird auf unserer Safari mit spezieller Genehmigung von West nach Ost durchquert. Auf Wildbeobachtungsfahrten sind Elefanten, Giraffen, Löwen, Leoparden, Geparden, Schakale, Hyänen, Gnus, Zebras und verschiedene Antilopen zu sehen. Die Etoschapfanne beherbergt heute etwa 65 000 Großsäugetiere und bietet somit einen faszinierenden Artenreichtum.
Die Reise findet statt als klassische Safari mit Übernachtung in Zelten - passend zu dieser natürlich rauhen Umgebung und auch passend zu Land und Leuten. Ursprüngliche Lagerfeuerromantik, schwarze afrikanische Nächte mit einen bezaubernden Sternenhimmel werden für Sie zu unvergesslichen Erinnerungen!

Windhoek • Damaraland • Wüstenelefanten • Marienfluß • Ovahimbas • Epupa • Etosha

 

Namibia / Botswana - Campingtour

 

20-tägige begleitete 4x4-Camper-Rundreise für Selbstfahrter

Kalahari - Tiere - Okavango-Delta - Kaudom - Waterberg

Eine anspruchsvolle, geführte Selbstfahrerreise durch den Norden Namibias und Botswanas mit dem 4x4-Camper! Die Reise führt Sie zu den schönsten Plätzen der Länder Namibia und Botswana sowie zu den Victoria-Wasserfällen in Zimbabwe. Erleben Sie eine der tierreichsten Regionen Afrikas: Das Okavango-Delta, Savuti und der Chobe-Nationalpark sind Highlights für Tierliebhaber. Die Mittlere Kalahari ist eine der einsamsten Regionen in Afrika. Ebenso der Kaudom-Nationalpark. Nur mit Hilfe Ihrer erfahrenen Reisebegleitung ist es möglich, diese einsamen Regionen als Selbstfahrer mit der nötigen Sicherheit zu befahren.
Auf der Reise haben Sie auch die Chance, die Ureinwohner, die Bushleute (San), in ihrer Lebensweise kennen zu lernen.

Windhoek • Ghanzi • Central Kalahari GR • Makgadikgadi Pans • Okavango Delta • Savuti Region • Chobe National Park • Victoria Falls • Caprivi-Streifen • Kaudom NP • Waterberg • Windhoek

 

Namibia / Angola - Campingtour

 

21-tägige begleitete 4x4 Expeditionsreise für Selbstfahrer

Diese Expedition führt in den Süden von Angola! Der Parque do Ione ist durch die Abgeschiedenheit und den tiefen Sand extrem Schwierig zu befahren. Das Kaokoveld in Namibia ist ein weiterer Höhepunkt der Reise.

Etosha – Angola – Parque do Iona – Kaokoveld - Swakopmund - Etosha NP – Angola – Lubango – Namibe – Parque do Iona – Kaokoveld – Epupa Falls – Opuwo – Marienfluss Tal – Orupempe – Puros – Twyfelfontein – Swakopmund – Windhoek

 

Botswana / Südafrika / Namibia's Süden

 

22-tägige begleitete 4x4 Expeditionsreise

Windhoek – Okavango Delta – Makgadikgadi Pans – Central Kalahari – Kgalagadi Transfrontier Park – Augrabies Falls – Richtersfeld – Fish River Canyon – Lüderitz – Tirasberge – Sossusvlei – Windhoek

Die Reise führt in die bekanntesten National Parks Botswanas mit dem Schwerpunkt Tierbeobachtung. Highlights sind der Moremi National Park im Okavango-Delta, die Central Kalahari und der Kgalagadi Park. Ein weiteres Ziel ist der wohl einsamste Park Südafrikas, der Richtersfeld National Park. Zurück geht es nach Namibia zum Fisch River Canyon und den höchsten Wanderdünen ins Sossusvlei.

 

 

Fotoreisen

 

Fotoreise "Highlights Namibia" mit dem Reisefotografen Uwe Mayer:

20-tägige deutschsprachig geführte Namibia-Fotoreise begleitet von Uwe Mayer

Windhoek – Kalahri – Gepardenfütterung – Köcherbaumwald – Giants Playground – Fish River Canyon – Lüderitz – Geisterstadt Kolmanskop – Komas Hochland – Erongo-Gebirge – Sossusvlei – Sesrim Canyon – Hoba Meteorit – Etoscha National Park – Felsgravuren Twyfelfontein – Damara Living Museum – Wüstenelefanten – Swakopmund – Bootssafari Walvis Bay zu Robben und Delphinen – Little Five-Tour in die Namib-Wüste – Windhoek – Township Katutura

 

Weitere Infos ...

 


Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen unser erfahrenes Team gerne zur Verfügung
Nature Trekking • Hauptstr. 29 • 73110 Hattenhofen • Tel: 07164 / 14 261 • service@nature-trekking.comKontakt-Formular