Botswana

Botswana, ein Naturparadies besonderer Art. Mit seinem unglaublichen Tierreichtum ist es in jedem Fall eine Reise wert. Das Okavango Delta liegt mitten in der Kalahariwüste, der Okavango endet hier und bildet einen

17 000 km² großen Sumpf. Dieser Inlandsumpf ist eines der schönsten Wildreservate Afrikas. Bei einer Fahrt durch die Kalahariwüste bekommt man eine Vorstellung für die Größe und Schönheit dieses Landes.

Hauptstadt:       Gaborone                       

Fläche:     600 100 km²    
                             
Einwohner:     ca. 2.1 Mio

Sprache:           Englisch, Setswana und andere Bantusprachen.

Zeit:                   Mitteleuropäische Zeit + 1 Stunde, während unserer Sommerzeit identisch

Reisezeit:          Das ganze Jahr in Abhängigkeit von der Region

Klima:                 Die Jahreszeiten sind entgegengesetzt zu denen bei uns in Europa. Das Klima in Botswana ist

nicht einheitlich, hat aber vorwiegend subtropisches Klima. Im Norden des Landes ist es annähernd tropisch. Die Regenzeit dauert von Ende November bis März. Die Trockenzeit, des botswanischen Südwinters geht von Mai bis September. Die Südwintermonate sind angenehm warm, die Nächte jedoch kühl. Der heißeste Monat ist der Januar, am kühlsten ist der Juli (nachts<0°C)     

Kleidung:           Sie können ganzjährig Sommerkleidung tragen. Morgens und abends empfehlen wir wärmere

                           Kleidung. Lange Hosen, lange Ärmel, feste Schuhe und Kopfbedeckung sind für Safaris ein Muss.

Geld/Devisen:   Zahlungsmittel ist der Pula [P]. Wichtig: Der Pula wird auf dem internationalen Devisenmarkt nicht gehandelt. Die Einfuhr von Fremdwährungen ist in unbegrenzter Höhe möglich. In Banken und größeren Hotels können US$ / €-Reiseschecks eingetauscht werden. Es wird empfohlen, ausreichend US$ / € in bar mitzuführen. In einsameren Gegenden muss meistens in bar und mit Landeswährung bezahlt werden.

Banken:             Öffnungszeiten in den größeren Städten: Mo – Fr 8.30 -12.45 Uhr Sa 8.15 – 10.45 Uhr

Telefon:             In größeren Orten per Direktwahl nach Deutschland möglich (+49 …)  

Strom:                Die Stromspannung beträgt 220-240 Volt. Die Mitnahme eines britischen Adapters empfiehlt sich.

Einreise:            Deutsche, Schweizer und österreichische Staatsbürger benötigen für eine Aufenthaltsdauer von

bis zu 90 Tagen einen Reisepass der noch mindestens 6 Monate gültig sein muss.

Gesundheit:      Für Botswana sind keine Impfungen zwingend vorgeschrieben. Der Nachweis einer Gelbfieber-

Impfung ist bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet vorgeschrieben. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Köln empfiehlt für Teilgebiete eine Malaria-, Typhus- und Hepatitisprophylaxe. Bitte informieren Sie sich bei einem Arzt Ihres Vertrauens.