Covid-19 und Namibia Grenzöffnung

Die letzten 6 Monate haben unsere Welt auf den Kopf gestellt.

Langsam kommt der Alltag wieder zurück! Zwar langsam aber es besteht die Hoffnung das wir bald wieder ein „normales“ Leben führen können.

Am 31.07.2020 hat der Präsident von Namibia die Grenzöffnung für Touristen bekannt gegeben.

So werden ab 03.08.2020 internationale Flüge wiedererlaubt sein.

Durch Corona gibt es jedoch noch Einschränkungen die es Einzuhalten gilt:

  1. Bei Reisebeginn muss ein PCR-Test vorgelegt werden der nicht älter als 72 Stunden ist.
  2. Bei Ankunft in Namibia, spätestens nach 5 Tagen, muss der Reisende einen 2.ten Test verpflichtend durchführen.
  3. Bis zum Erhalt des Ergebnisses muss der Reisende sich am selben Ort aufhalten. (max. 7 Tage)
  4. Es ist eine Corona-App im Gespräch! Auch die Angabe des Reiseverlaufs soll ein Instrument der Nachverfolgung sein .

Anfang kommender Woche werden die genauen Bedingungen bekannt gegeben!

Sobald diese feststehen werden wir die Reisebedingungen bekannt geben.

Es zeichnet sich jedoch ab, dass wir ab 18.09.2020 die Lockerungen bekommen um ein Reisen in Namibia zu ermöglichen.

Zu diesem Zeitpunkt läuft die letzte Stufe des Lockdowns aus.

Sollten Sie Fragen zu Reisen und Flügen die die Region südliches Afrika haben. Unter 07164-14261 helfen wir gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.